Edelmetalle

Gold Silber Platin Palladium

Edelmetalle als echte Alternative zur Geldanlage.

Edelmetalle sind eine hervorragende Möglichkeit zur Werterhaltung für erbrachte Leistungen.

Gerade in der jetzigen Zeit sind Edelmetalle eine der wenigen Möglichkeiten zur Werterhaltung. Da die Nachfrage immer vorhanden ist, nach dem Gesetz von Angebot und Nachfrage, können Edelmetalle jederzeit in Cash verwandelt werden. Das ist leicht händelbar und hat sich bewährt. Und, Edelmetalle behalten immer ihren Wert! Die Inflation dagegen wirkt vor allem auf Papiergeld, denn das kann beliebig gedruckt werden. Dadurch wird Papiergeld wertloser.

Wofür entscheidest Du Dich ?    Geldanlage oder Wahre Werte ?

Was meinst du – wieviel Wert behält das Geld nach einer längeren Spardauer und dem Inflationsabzug? 

Ja, genau. Viel zu wenig !

Was ist Dir als Werterhaltung lieber?  Bsp.: 5.000 € oder 10 kg Silber?  ; 35.000 € oder 1 kg Gold ? In 10 Jahren sind das immer noch 10 kg Silber oder 1 kg Gold. Wahr oder wahr.

Was jedoch wird der Geldbetrag dann für eine Kaufkraft haben ? Denn die Kaufkraft fällt und fällt, Jahr für Jahr, und das seit Jahrzehnten.

Sei‘ klever und bewahre Dein Erspartes vor der Inflation und dem Kaufkraftverlust. Tausche es in Edelmetalle, bewahre Deine Werte, und Du wirst beruhigter in die Zukunft schauen.

Es ist völlig unkompliziert, auch in monatlichen Raten möglich. Gern berate ich dich dazu.

Gerald Rauch – Versicherungsfachwirt